Header

U3 Bereiche

  • U3 Bereiche sehen wir fachübergreifend in der Planung
  • Kinder unter drei Jahren lernen besonders beschleunigt,
  • von daher sollte man Kinder unter drei Jahren im Freien Lernlandschaften anbieten
  • U3 Kinder haben rechtlich spezielle Anforderungen für das pädagogische Team im Freiraum.
  • Das Team der FFS hat hierzu, also für U3 Kinder, besonders reichhaltige Planungserfahrungen anzubieten
  • Planungen der FFS für U3 Kinder, für Kinder unter drei Jahren, sind naturnah und pflegeleicht
  • Die Forschungsstelle für Frei- und Spielraumplanung (FFS) bindet bei der Planung von U3 Bereichen das pädagogische Team immer mit ein
  • Der Freiraum für U3 Kinder, für Kinder unter drei Jahren, wird von der FFS als besonders bedeutsamer pädagogischer Raum gesehen und geplant.

Das Team der FFS beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Spielbereichen für Kinder unter drei Jahren. Wir waren als Planungsgruppe bundesweit die ersten Planer, die sich mit Außenspielbereichen für U3 Kinder auch wissenschaftlich beschäftigt haben. Im Vordergrund aller Außenraumgestaltungen für U3 steht beim Team der FFS der lernfördernde naturnahe Ansatz.
Demnach planen wir Spielräume nicht nur naturnah für U3 Kinder sondern auch sinnlich anregende Spielbereiche, die neugierig machen und die Bewegung im naturnahen Außenbereich herausfordern. Alle Planer und Planerinnen der FFS die sich mit Außenspielbereichen für U3 Kinder beschäftigen, planen fachübergreifend. Landschaftsarchitektur trifft hierbei Entwicklungspsychologie, Neurobiologie und unter anderem Erziehungswissenschaft.
Nur so meint das Team der FFS, können U3 Kinder optimal im Freien, dem Spielraum für Kinder unter drei Jahren nachhaltig gefördert werden. Vorausgesetzt man lässt sich auf naturnahe Freiraumplanungen ein. Auch bei diesen Spielbereichen im Freien gilt, dass über sinnliche Anregungen und intrinsisch motivierte Bewegungsreize U3 Kinder im naturnahen Spielbereich eine besonders starke Förderung innerhalb der kindlichen Entwicklung erfahren.

Adresse

Forschungsstelle für Frei- und Spielraumplanung (FFS)
Birkenweg 1
35644 Hohenahr-Altenkirchen

Kontakt

Tel.: 06444 / 93 14 - 0
Fax.: 06444 / 93 14 - 10
info@ffs-hohenahr.de

Geschäftszeiten

Mo - Fr 8:00 – 17:00 Uhr